Skip to main content

Zuletzt aktualisiert am: 27.05.2022

Yoga Übungen kostenlos

Direkt zum Yogagurt Test

Regelmäßige Yoga Übungen, am besten mit einem Yogagurt, bieten unglaublich viele positive Eigenschaften, wobei in de meisten Fällen sogar Yoga Übungen kostenlos durchgeführt werden können. Denn  mit Yoga kannst Du sowohl auf deinen Körper, als auch auf deinen Geist Einfluss nehmen.

Direkt zum Yogagurt Test

Anzeige

In diesem Beitrag möchten wir Dir erklären, wie Du deine Yoga Übungen kostenlos umsetzen kannst und worauf Du dabei achten solltest.

Yoga Übungen kostenlos – Anleitung

Man muss nicht immer viel Geld in einen Yoga Lehrer oder eine angeleitete Gruppe investieren. Denn mit den nötigen Informationen kannst Du deine Yoga Übungen kostenlos und ganz einfach ohne Lehrer erlernen.

Yoga Übungen kostenlos

Yoga Übungen am eigenen Pool sind immer kostenlos.

Dazu sollte man am besten die Yoga Übungen für zuhause durchführen, um unnötige kosten zu sparen.

Dazu solltest Du natürlich unbedingt die Möglichkeiten nutzen, die das Internet Dir bietet. Denn hier findest Du alle Informationen, die Du für den Einstieg benötigst. Auch Yoga Übungen zu zweit bieten sich wunderbar an, wenn man seine Yoga Übungen kostenlos durchführen möchte. Denn so hast Du die Möglichkeit, dich regelmäßig mit deinem Partner auszutauschen. Denn dein Partner kennt bestimmt auch einige Übungen, die Du nicht kennst und umgedreht. Außerdem hält ein Training zu zweit die Motivation oben und erhöht auch den Spaßfaktor.

Dazu könnte ein Yogagurt oder ein Yoga Block eine perfekte Ergänzung sein, welche nur mit sehr geringen kosten Verbunden ist. Denn diese Hilfsmittel kannst Du als Einsteiger wunderbar verwenden, um bestimmt Yoga Übungen einfacher zu gestalten oder zu intensivieren.

Die besten Yoga Übungen kostenlos

Im Grunde genommen, ist natürlich jede Yoga Übung kostenlos, solange man die Ausführung bereits beherrscht. Ansonsten kann es viel Geld kosten, sich die entsprechenden Übungen von einem Yoga Lehrer beibringen zu lassen. Darauf kannst Du aber getrost verzichten, denn nun möchten wir Dir einige der besten Yoga Übungen kostenlos vorstellen.

Yoga Übungen kostenlos:

  • Der Stuhl
  • Der herabschauende Hund

Anzeige

Yogagurt »Mathadi« extralang mit stabilem Metall-Ring-Verschluss 300x 3,8 cm / Gelb

9,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. Mai 2022 8:53
Detailsbei
ansehen

Für den Stuhl, nimmst Du einen etwas hüftbreiten Stand ein, wobei die Zehenspitzen nach vorne zeigen sollten. Nun atmest Du tief ein und bewegst deine Arme über den Kopf nach oben. Beuge nun deine Hüften so, als ob Du dich auf einen Stuhl setzten wolltest. Dabei ist es wichtig, nur so weit in die Knie zu gehen, wie es sich für dich gut anfühlt. Versuche dabei leicht ins Hohlkreuz zu gehen und diese Position für 6-8 Atemzüge zu halten.

Direkt zum Yogagurt Test

Der herabschauende Hund wird in der sogenannten „Katzenpose“ durchgeführt. Hierbei stellst Du dich auf die Hände und Füße, ähnlich wie bei einer Katze, so, dass der gesamte Rest des Körpers nicht den Boden berührt. Strecke nun deine Beine komplett durch und versuche, dass deine Arme und der restliche Oberkörper eine Linie bilden. Dein Körper müsste nun eine Form bilden, die einem umgedrehten „V“ sehr nahe kommt. Der höchste Punkt deines Körpers sollte jetzt dein Gesäß sein. Ziehe außerdem deine Schulterblätter zusammen und versuche, mit den Versen den Boden zu berühren. Auch bei dieser Position, solltest Du versuchen, zwischen 6-8 Atemzüge lang durchzuhalten.

Warum Yoga Übungen besonders gut sind

Yoga Übungen sind natürlich, aufgrund ihrer Vielseitigkeit, besonders gut geeignet, um die unterschiedlichsten Ziele zu erreichen. So kannst Du positiv auf deinen gesamten Körper einwirken, Muskeln, Haut und Bindegewebe straffen und dazu auch deine eigene Körperwahrnehmung verbessern.


Weiterhin können Yoga Übungen kostenlos durchgeführt werden, da man nicht zwangsläufig auf eine Gruppe oder einen Lehrer angewiesen sind.

Zudem gibt es noch sehr hilfreiches Zubehör für deine Yoga Übungen, wie zum Beispiel den Yogagurt , mit vielen verschiedenen Yogagurt Übungen oder den Yoga Block. Diese Hilfsmittel sind sehr nützlich, sowohl für Einsteiger, als auch für fortgeschrittene Yogis. Falls Du nicht genau weißt, was Du mit einem Yogagurt anstellen sollst, erfährst Du alles wissenswerte zur Yogagurt Anwendung in unserer Yogagurt Anleitung. Außerdem zeigen wir in unserem Yogagurt Test und Yogagurt Vergleich die Unterschiede zwischen den einzelnen Produkten auf und erklären, worauf Du beim Kauf achten solltest.

Welchen Vorteil bieten Yoga Übungen?

Yoga Übungen sind sehr vielseitig und haben einige Vorteile, gegenüber anderen Trainingsmethoden.

Zum einen, ist es natürlich vorteilhaft, dass Du deine Yoga Übungen kostenlos durchführen kannst und nicht gezwungen bist, Geld zu investieren, um Yoga für dich testen zu können. Dadurch sind die Hürden für den Einstieg in Yoga sehr niedrig.

Weiterhin können Yoga Übungen fast ausnahmslos überall durchgeführt werden, weshalb man auf Reisen oder im Urlaub nicht auf die regelmäßigen Yoga Einheiten verzichten muss. Für Menschen, die viel unterwegs sind, ist dass natürlich ein gewaltiger Vorteil.

Anzeige

Zudem gibt es eine ganze Reihe an Yoga Übungen für Anfänger, welche problemlos erlernt und ohne Hilfe durchgeführt werden können. Dadurch kann man auch komplett ohne Yoga Erfahrungen schnell ein Gefühl für die Übungen bekommen.

Like, teile und kommentiere jetzt den kostenlosen Yogagurt Ratgeber

Anzeige